You are here

Nextcloud Howtos

Nextcloud Howtos


Über Nextcloud

Nextcloud ist die Lösung, wenn es um Synchronisation von Dateien über einen privaten Server geht!


Nachfolgend werden einige Artikel zu Problemen gelistet, die mir im Laufe der Zeit über den Weg gelaufen sind.





Problem: Keine Synchronisation und kein Webzugriff

Problem:

Nach Login via SSH Nextcloudserver und Prüfung des nextcloud Logfiles i.d.R. unter /var/log/nextcloud/nextcloud.log sind folgende Meldungen sichtbar:

Sep 24 20:15:01 ownCloud[29639]: {cron} Failed to connect to the database: An exception occured in driver: SQLSTATE[HY000] [2002] No such file or directory
Sep 24 20:15:06 ownCloud[29642]: {PHP} Doctrine\DBAL\DBALException: Failed to connect to the database: An exception occured in driver: SQLSTATE[HY000] [2002] No such file or directory at /srv/cloud/lib/private/DB/Connection.php#59

Lösung:
  1. Login auf Server als root
  2. /etc/init.d/nginx stop
  3. /etc/init.d/clamav-daemon stop
  4. /etc/init.d/mysql start
  5. /etc/init.d/nginx start
  6. /etc/init.d/clamav-daemon start

Problem: Anmeldung in allen Clients langsam / Mobiltelefon App funktioniert nicht (Performanceproblem)

Problem:

Die Anmeldung am Web Client dauert lange. Der Nextcloud Client auf den Handys verbindet sich aufgrund Timeouts nicht mit dem Nextcloud Dienst.

Lösung:
  1. Login auf Server als root
  2. Absetzen der folgenden Kommandos:
root@###:~# mysql -u <user> <nextcloud_db> -p
Enter Password: ***********
Maria DB [nextcloud]> delete from oc_bruteforce_attempts;
Query OK, 305 rows affected (0.02 sec) :

Danach funktioniert alles wieder performant.

Problem: Hochladen von Dateien nicht möglich

Problem:

Das Hochladen funktioniert nicht. Im Webzugriff wird eine Meldung, dass die hochgeladene Datei auf der Festplatte nicht abgelegt werden kann.

Lösung:
  1. Login auf Nextcloud Server als root
  2. Prüfung der Dateisysteme mittels Kommando: df -m
  3. Prüfung aller Unterverzeichnisse, die zum Filesystem gehören mittels Kommando: du -h –max-depth=1 . | sort -n -r
  4. häufig liegen die große Files im tmp Ordner. Löschen mittels Kommando: rm
  5. Prüfung mit: df -m

Update auf neues Major Release

  1. login auf Server via SSH
  2. cd <nextcloud_dir>
  3. sudo -u <web_user> php occ maintenance:mode --on
  4. Backup via Snapshot oder anderer Sicherung
  5. service nginx stop  / alternativ: Service apache2 stop ;-)
  6. Download NEXTCLOUD Installer via wget URL_TO_FILE
  7. Entpacken mit unzip
  8. mv <nextcloud_dir>  <nextcloud_dir>_old
  9. cp -r nextcloud/ <nextcloud_dir>
  10. cd <nextcloud_dir>
  11. cp <nextcloud_dir>_old/config/config.php <nextcloud_dir>/config/config.php
  12. chown -R <www_user>:<WWW_user> <nextcloud_dir>
  13. find <nextcloud_dir>/ -type d -exec chmod 755 {} \;
  14. find <nextcloud_dir>/ -type f -exec chmod 744 {} \;
  15. service nginx start
  16. cd /srv/www/transfer.rzv-glauchau.de/cloud
  17. sudo -u www-nextcloud php occ upgrade
  18. sudo -u www-nextcloud php occ maintenance:mode --off